Details

Erhebung zur Wohnungslosenhilfeplanung in Graz

Insgesamt dreiundzwanzig VertreterInnen aus den unterschiedlichsten sozialen Einrichtungen aus Graz, trafen sich am 20. September 2016 zur Vorbereitung für die bevorstehende Wohnungslosenerhebung. Die hohe Beteiligung an der Erhebung, die im Zeitraum Oktober durchgeführt wird, freute die Bawo-Vorstandsmitglieder und das „Forum Wohnen Graz“. Es wirken außerdem nicht nur definierte Wohnungsloseneinrichtungen mit, sondern auch Schnittstelleneinrichtungen - deren Bezug zur Wohungslosenhilfe im Vorfeld eruiert wurde - wie z.B. diverse Beratungsstellen, Justiz, Krankenhäuser.

Aufgrund der finanziellen Ressourcen kann die Studie leider nicht auf das gesamte Bundesland ausgeweitet werden.  
Weiter im ganzen Beitrag