Details

Verein Wohnen feiert 20jähriges Bestehen

Am 1. Oktober 2010 feierte der Verein Wohnen sein 20 jähriges Bestehen. 199o wurde mit der Anmietung und Sanierung von Wohnungen begonnen, mittlerweile hat sich der Verein zu einem Multi-Player in der Wohnungslosenhilfe entwickelt.

Auf der Homepage stellt sich der Verein Wohnen mit seinen 6 Geschäftsfeldern vor. www.vereinwohnen.at 

1) Soziales Bauen und Wohnen (zuletzt verwirklicht in der Ranzonigasse in St.Pölten, die ehemaligen Bürgerspitalshäuser wurden im Rahmen eines 99jährigen Baurechtsvertrags an den Verein zur Sanierung und Weitervermietung übergeben)

2) Betreutes Wohnen NÖ Mitte (Wohnungen von gemeinnützigen Bauträgern werden zuerst im Untermietvertrag an bedürftige und betreuungswillige Menschen übergeben, die nach einem Jahr erfolgreicher Benützung als HauptmieterInnen in das vertragsverhältnis einsteigen können)

3) Wohnungssicherung NÖ Mitte (Delogierungsprävention)

4) Betreutes Wohnen für AsylwerberInnen (Untermietwohnungen)

5) NÖ Wohnassistenz (in Kooperation mit den gemeinnützigen Wohnbausträgern, ambulante Betreuung und Begleitung von vormals obdachlosen Menschen)

6) GESA Gemeinnützige Sanierungs- und Beschäftigungs GesmbH (Arbeitsbeschaffung im Bereich der Wohnhaussanierung) In diesem Bereich gibt es ein Beschäftigungsprojekt für langzeitarbeitslose und/oder behinderte Menschen sowie ein Projekt für BezieherInnen der Mindestsicherung.