Wien

Positionspapier "Wohnungslose junge Erwachsene"

Die Arbeitsgruppe 'Junge wohnungslose Erwachsene' (Dachverband Wiener Sozialeinrichtungen)  hat ein Positionspapier zum Thema fertiggestellt, das in den diversen Gremien der Wiener Wohnungslosenhilfe durchwegs positives Feedback bekommen ... [mehr]

Delogierungsprävention am Beispiel Wien

Um erfolgreich Delogierungsprävention anbieten zu können ist es unumgänglich, rechtzeitig von Klagen betreffend Wohnraum bzw. von Räumungsterminen zu erfahren. In Österreich regelt dies der §33a Mietrechtsgesetz und der §569 Exekutionsordnung. ... [mehr]

Zugang zu eigenständigem Wohnraum für Menschen mit Betreuungsbedarf schaffen – Ziel des Konzepts einer Wohnplattform Wien

Eigenständiges Wohnen auch für Menschen mit Betreuungsbedarf anzubieten, istwesentliches Ziel einer De-Institutionalisierung. Dies entspricht internationalenGrundlagen wie der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mitBehinderungen und geht ... [mehr]

Endbericht zu Wintermaßnahmen für obdachlose Menschen in Wien veröffentlicht

Der Fonds Soziales Wien (FSW), Fachbereich Betreutes Wohnen, hat eine Analyse der sogenannten „Wintermaßnahmen der Wiener Wohnungslosenhilfe“ 2013/2014 für obdachlose Menschen veröffentlicht – mit einigen interessanten Zahlen und Aspekten, von ... [mehr]